adventskalender-2016-foodblog-weihnachten-rezepte-makeitsweet

Dieses Jahr gibt es auf MakeItSweet einen Adventskalender. Das heißt für euch, jeden Tag einen neuen Beitrag mit leckeren Rezepten, Dekorationsideen und es wird auch etwas Verlost. Los geht es am ersten Dezember.

Weihnachten ohne Adventskalender kann ich mir nicht vorstellen. Für mich gehört ein Adventskalender dazu. Mein Mann und ich basteln uns jedes Jahr einen persönlichen Adventskalender mit kleinen Geschenken. So macht die Vorweihnachtszeit gleich viel mehr Spaß. Aber nicht nur das Öffnen der Türchen bereitet mir Freude, sondern auch das Vorbereiten und überlegen. Um euch das Warten zu versüßen, habe ich hier einen Adventskalender vorbereitet. Auch hier hat mir die Vorbereitung viel Spaß gemacht, da ich die Leckereien auch alle essen durfte.

Die letzten Wochen waren wir fleißig und haben viele leckere Weihnachtsrezepte probiert und zubereitet, unter anderem Kuchen, Muffins und Desserts. Mein Mann hat mich dabei fleißig unterstützt. Wir haben aber auch Geschenke aus der Küche gebastelt, da ich gerne zu Weihnachten kleine selbstgemacht Geschenke verteile und mich über welche freue. Einen Teil bereite ich aber auch erst im Dezember vor, damit ich auch an Weihnachten etwas davon habe.

Ihr dürft gespannt sein, was es alles zu entdecken gibt. Und wer es nicht abwarten kann, auf Instagram habe ich immer mal wieder ein Foto eines der Rezepte veröffentlicht.

Wer übrigens keinen Beitrag verpassen möchte, sollte in der Seitenleiste unter „Blog via E-Mail abonnieren“ seine E-Mail Adresse eintragen. Dann bekommt man bei jedem neuen Beitrag eine Nachricht. Selbstverständlich teile ich die Beiträge auch auf Facebook, Twitter, Google+ und Instagram.

Euch noch eine schöne und stressfreie Vorweihnachtszeit.

Bereits geöffnete Türchen des Adventskalenders (hier erscheinen alle Beiträge, sobald diese veröffentlicht wurden):