apfel-zimt-smoothie-weihnachten-honig-mandelmilch-cashewkerne-rezept

Ein schnelles Rezept für einen weihnachtlichen Apfel-Zimt-Smoothie. Zum Frühstück reicht mir oft nur ein Smoothie. Diese mache ich am liebsten frisch selbst und weiß so genau, was im Smoothie ist. Der Wintersmoothie schmeckt hauptsächlich nach Apfel und Zimt und je nachdem wie sehr euer Smoothie Maker bzw. Mixer mahlt, sind auch noch kleine Nussstücke drin. Durch die Mandelmilch ist der Smoothie sogar laktosefrei und er wird nur mit Honig gesüßt.

Der Apfel-Zimt-Smoothie passt perfekt in den Dezember und hat durch den Apfel und die Cashewkerne viele Vitamine, die man bei dem kalten Wetter gut gebrauchen kann. Eine gesunde Idee für das Frühstück. Den Smoothie kann man auch gut vorbereiten und am nächsten Tag zum Frühstück mitnehmen.

apfel-zimt-weihnachtssmoothie-honig-mandelmilch-cashewkerne-vegetarisch-rezept

Apfel-Zimt-Smoothie Rezept

Menge: 1 Smoothie

Zutaten

  • 1 Apfel
  • 1 TL Zimt
  • 15 g Cashewkerne
  • 5 g Honig
  • 250 ml Mandelmilch

Zubereitung

  1. Den Apfel waschen, schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Die Apfelstücke mit dem Zimt, Cashewkerne, Honig und der Mandelmilch zusammen in einen Smoothie Maker oder einen Mixer geben und alles zu einer glatten Masse vermixen.

apfel-zimt-smoothie-honig-mandelmilch-cashewkerne-rezept

Das Rezept ist ein Teil von meinem Adventskalender 2016. Alle Rezepte findest du in der Übersicht:
adventskalender-2016-foodblog-weihnachten-rezepte-makeitsweet