Zucchini Bacon Feta Roellchen Grillen Rezept Grillbeilage schnell einfach

Diesmal habe ich ein Rezept für gegrillte Bacon-Zucchini-Feta Röllchen. Durch das Grillen wird der Bacon knusprig, der Zucchini und Feta weich. Diese saftigen Häppchen vom Grill kann man gut vorbereiten und bei Bedarf auf den Grill legen. Sie sind eine super Grillbeilage und passen gut zu Fleisch.

Man braucht nur wenige Zutaten und die Zubereitung ist sehr einfach. Zusätzlich braucht Ihr noch Zahnstocher, um die Röllchen aufzuspießen.

Ist ein Vegetarier beim Grillen dabei, kann man die Röllchen auch ohne Bacon grillen. Wir haben beide Varianten ausprobiert, fanden die mit Bacon geschmacklich aber besser.

Im Hintergrund liegt grüner Spargel vom Grill, was auch eine super Idee zum Grillen ist.

Zucchini Bacon Feta Roellchen Grillen Rezept Fingerfood

Gegrillte Bacon-Zucchini-Feta Röllchen Rezept

Menge: 10 Stück

Zutaten

  • 1 Zucchini (ca. 300 g)
  • 100 g Feta
  • 10 Streifen Bacon (100 g)

Zubereitung

  1. Die Zucchini waschen und die Enden abschneiden. Mit einem Schäler dünne Streifen abschneiden. Ich verwende dafür gerne meinen Spargelschäler. Den Feta in 10 kleine Würfel schneiden.
  2. Immer ein Stückchen Feta auf einen Streifen Zucchini stellen und damit umwickeln. Danach eine Scheibe Bacon um die Zucchini wickeln und mit einem Zahnstocher fixieren.
  3. Die Bacon-Zucchini-Feta Röllchen auf den Grill legen und solange von allen Seiten grillen bis der Bacon schön knusprig ist.

Zucchini Bacon Feta Roellchen Grillen Rezept Beilage schnell