Hauptspeise Linguine mit Tomaten Avocado und Sonnenblumenkerne Rezept

Dies ist eine mediterane Sommerpasta für die warmen Tage. Die Nudeln werden mit angemachten Tomaten und Avocado serviert. Die Sonnenblumenkerne werden leicht angebraten und drübergestreut. Das Gericht ist gut für den Sommer geeignet da es nicht zu schwer im Magen liegt und kalt gegessen wird.

Zutaten Linguine Tomaten Avocado

Dieses Rezept ist meine Hauptspeise zu REWE Beste Wahl sucht die „Cooking Queen“ mit dem Motto „Überraschung – Deine Schwiegermutter steht vor der Tür! Mit welchem einfachen Menü beeindruckst Du sie auf die Schnelle?“. Alle Informationen zur Aktion findet Ihr in dem oben genannten Link. Wenn euch das Rezept gefällt, dürft Ihr gerne bis zum einschließlich 19.8.2015 auf der REWE Facebookseite für mich abstimmen. Ich würde mich sehr freuen.

Nudeln mit Tomate Avocado Sonnenblumenkern Rezept schnell einfach

Linguine mit Tomaten Avocado und Sonnenblumenkerne Rezept

Menge: 2 Personen

Zutaten

  • 150 g Linguine
  • 20 g Sonnenblumenkerne
  • 250 g Mini-Tomaten
  • 1 Avocado
  • 8 Blätter Basilikum
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer, Chili, Oregano, Petersilie, Zucker

Zubereitung

  1. Die Nudeln nach der Packungsanleitung abkochen. Die Tomaten und der Basilikum waschen. Die Sonnenblumenkerne leicht anbraten.
  2. Bei der Avocado den Kern entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Die Tomaten vierteln. Den Basilikum in kleine Stücke schneiden. Die Avocadowürfel, die Tomatenstücke und den Basilikum in eine Schüssel geben. Sonnenblumenkerne, Olivenöl und Zitronensaft hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer, Chili, Oregano, Petersilie und einer Prise Zucker würzen. Die Masse gut vermischen, aber so, dass die Avocadostücke ganz bleiben. Wenn über den Tomaten und den Avocadostücken eine dünne Schicht ist, dann passt es.

Tomate-Avocado-Pasta mit Kerne Sommerrezept

Anmerkung: Die Zutaten wurden mir von REWE im Rahmen der Aktion „Cooking Queen“ zur Verfügung gestellt. Es gab keine Vorgaben zur Gestaltung des Beitrags.