Pflaume Streusel Muffin Rezept

Heute habe ich ein Rezept für Muffins mit Pflaumen, Zimt und Streuseln. Die Muffins sind sehr fruchtig durch die Pflaumen und der Teig mit dem Zimt passt perfekt dazu. Die Zubereitung ist schnell und einfach. Der Teig wird zu Streuseln geknetet und diese sowohl für den Boden als auch die Streusel verwendet. In der Mitte ist jeweils eine halbe Pflaume.

Pflaumenmuffins Streusel Rezept

Die Pflaumenmuffins mit Streuseln eignen sich für den Kaffeetisch, ein Picknick oder als leckerer Nachtisch. Durch die halbe Pflaume in jedem Muffin sind diese besonders saftig und fruchtig. Die Streusel mit Zimt sind knusprig und runden den Geschmack ab.

Pflaumen Streusel Muffins Crumble Rezept

Pflaumen-Streusel-Muffins Rezept

Menge: 12 Muffins

Zutaten

  • 6 Pflaumen
  • 220 g Butter
  • 500 g Mehl
  • 180 g Puderzucker
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  1. Die Pflaumen waschen, halbieren und entkernen.
  2. Die Butter über einem Wasserbad schmelzen.
  3. In einer großen Schüssel Mehl, Puderzucker, Zimt, Backpulver, das Ei, Vanilleextrakt, Prise Salz und die geschmolzene Butter mit dem Knethacken grob verkneten und danach mit den Händen zu Streuseln verkneten.
  4. Etwas mehr als die Hälfte des Teiges in den Boden der Muffins drücken und eine Kuhle formen. In die Kuhle jeweils eine halbe Pflaume mit der angeschnittenen Seite nach oben legen. Danach die restlichen Streusel über die Muffins verteilen.
  5. Die Muffins bei 200°C Ober- und Unterhitze 25 Minuten backen.

Pflaume Streusel Cupcakes Rezept