Dieser Beitrag enthält Werbung.

edeka-unsere-heimat-gemuese-karotte-zuckermais-echt-gut

Wenn ich einkaufen gehe, versuche ich regionale Produkte zu kaufen. Das ist gut für die Umwelt, da keine weiten Transportwege zurückgelegt werden müssen und sichert Arbeitsplätze hier in Deutschland. Außerdem kann mir niemand sagen, dass Obst und Gemüse, welches noch grün im Ausland geerntet wird und in einem dunklen Container weiter reift ohne Sonne, sehr gesund sein kann. Daher achte ich beim Einkaufen auf Regionalität und auch darauf, was gerade Saison hat.

Einkaufen so frisch wie vom Feld nebenan

„Unsere Heimat – echt & gut“ ist die Regionalmarke von EDEKA Südwest und ist in allen Märkten im Südwesten von EDEKA erhältlich. Von Obst und Gemüse, Molkerei- und Frischeprodukte über Salate bis zu Saft und Kräutern sind dem Genuss hierbei keine Grenzen gesetzt. Die Regionalmarke feiert dieses Jahr bereits ihr 10-Jähriges Bestehen. Mittlerweile gibt es von „Unsere Heimat – echt & gut“ über 300 Produkte von 1.500 Erzeugern und Verarbeitungsbetrieben. Die angebotenen Produkte werden ständig erweitert. EDEKA ist somit einer der größten Vermarkter regionaler Produkte und bietet ein großes Sortiment an heimischen Lebensmitteln.

Das Leitmotiv lautet „Einkaufen so frisch wie vom Feld nebenan“, daher kommen alle Erzeuger aus dem Südwesten, genauer gesagt aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Hessen und dem Saarland. Die Regionalität ist hierbei entscheiden, die für kurze Transportwege und Arbeitsplätze in der Region sorgen. Auf der Homepage von Unsere Heimat gibt es Informationen zur Marke und zu den einzelnen Erzeugen sowie passende Rezepte und einen Saisonkalender. Ebenfalls ist die Eigenmarke ist auch auf Facebook – Unsere Heimat vertreten.

lamprechtshof-edeka-eigenmarke-suedwest-unsere-heimat-echt-und-gut

Qualität und Geschmack

Die Qualität spielt eine große Rolle bei der Eigenmarke von EDEKA, wobei der unverfälschte und ursprüngliche Geschmack erhalten bleiben soll. Wer als Lieferant oder Produkt unter der Marke „Unsere Heimat – echt & gut“ vertrieben werden möchte, muss bestimmte Anforderungen erfüllen. So dürfen die Produkte beispielsweise nur mit Rohstoffen aus dem Südwesten erzeugt und verarbeitet werden. Es gibt strenge Kontrollen von EDEKA Südwest zur Frische, Gewicht, Farbe, Größe, Reife und Aroma. Bereits vor der Ernte werden die Produkte geprüft. Zusätzliche externe Kontrollen sorgen für mehr Sicherheit.

Rückverfolgbarkeit der Produkte für Verbraucher möglich

edeka-unsere-heimat-zuckermais-mais-echt-und-gut

Besonders wichtig ist auch die Transparenz, welche die Rückverfolgbarkeit der Lebensmittel bis zum Erzeuger ermöglicht. Jedes Produkt von „Unsere Heimat – echt & gut“ kann einfach über einen QR-Code auf der Packung zurückverfolgt werden. Entweder über die Homepage oder mit der App direkt auf dem Handy kann man den Code scannen oder die Produzentennummer eingeben und erhält so weite Informationen zum Produzenten. Zusätzlich steht auf der Produktverpackung der Lebensmittel die Adresse des jeweiligen Produzenten, so das man direkt sieht, wo die Ware herkommt. Natürlich habe ich das auch ausprobiert und es hat gut funktioniert. Die Bedienung war einfach und unkompliziert und ich habe einige Informationen über die Erzeuger erhalten.

Ein Produzent aus der Region

In dem Zusammenhang möchte ich euch einen Produzenten aus der Region näher vorstellen, genauer gesagt aus Karlsruhe: Hans-Ulrich Bletscher Landwirtschaft „Lamprechtshof“. Ich habe mich für den Lamprechtshof in Karlsruhe entschieden, da ich ebenfalls aus Karlsruhe komme und dieser Produzent ganz bei mir in der Nähe ist.

lamprechtshof-edeka-regionalmarke-unsere-heimat-echt-und-gutUnter der Rubrik Fruchtgemüse findet man auf der Seite von „Unsere Heimat – echt & gut“ den Lamprechtshof, der Zuckermais produziert. Der Betrieb baut auf über 340 Hektar Land nur Zuckermais an und zwar so, dass keine Fehlbefruchtungen durch Körner- oder Futtermais stattfinden kann. So bleibt der Geschmack des Zuckermais erhalten, der einen Zuckergehalt von acht bis zwölf Prozent enthält. Wert wird hierbei vor allem auf gesunde und qualitativ hochwertige Lebensmittel sowie eine umweltschonende Produktion und Nachhaltigkeit gelegt. Bereits seit fünf Jahren beliefert der Lamprechtshof die Regionalmarke von EDEKA Südwest.

zuckermais-reginal-edeka

 

Die Bilder vom Lamprechtshof habe ich für diesen Beitrag zur Verfügung gestellt bekommen.

Blog Marketing Influencer-Marketing ad by t5 content