Herzhafter Spargel Flammkuchen Sommerrezept mit schwarzwaelder Schinken und Meersalz Rezept

Endlich ist wieder Spargelzeit. In dieser essen wir gerne und viel Spargel, man muss die 2 Monate schließlich ausnutzen. Ein sehr leckeres Spargel Rezept, dass die meisten so nicht kennen werden ist der Spargel Flammkuchen. Der Teig des Flammkuchen wird mit Creme Fraiche bestrichen, darauf kommt dann weißer und grüner Spargel (wer einen der beiden nicht mag, kann auch nur eine Variante verwenden), sowie Pfeffer, Meersalz und Schwarzwälder Schinken. Der Schwarzwälder Schinken wird mitgebacken und schmeckt dadurch sehr intensiv und würzig. Dies ist eine leckere Kombination mit dem Spargel.

Für die vegetarische Variante einfach den Schinken weglassen.

Spargel Flammkuchen herzhaft Rezept

Spargel Flammkuchen Rezept

Menge: 4 Portionen

Zutaten Teig

  • 1 Pck Trockenhefe
  • 250 g Mehl
  • 1/2 TL Salz
  • 100 ml Buttermilch
  • 4 EL Olivenöl

Zutaten Belag

  • 4 weiße Spargel (ca 150 g)
  • 4 grüne Spargel (ca 150 g)
  • 100 g Creme Fraiche
  • 4 Scheiben Schwarzwälder Schinken
  • 40 g geriebener Käse
  • Pfeffer und Meersalz

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Am einfachsten geht das mit den Händen. Anschließend den Teig 2 Stunden gehen lassen. Oder wer einen Brotbackautomat oder ähnliches besitzt, kann den Hefeteig auch in diesem zubereiten.
  2. Den Spargel putzen, schälen und das untere, trockene Stück abschneiden. Die Spargel jeweils der Länge nach vierteln und dann halbieren.
  3. Den Teig kurz kneten und dann in 4 Teile zerteilen. Den Teig ausrollen und auf ein Backblech legen. Ich mag den Flammkuchen gerne dicker, daher habe ich die vier Stücke nur soweit ausgerollt, dass alle zusammen auf ein Backblech passen. Wer dünneren Teig bevorzugt, den Teig einfach dünner ausrollen.
  4. Die Flammkuchen mit Creme Fraiche bestreichen, die Spargelstücke gleichmäßig darauf verteilen und den mit Pfeffer und Meersalz würzen. Von den Schwarzwälder Schinken Streifen das Fett entfernen und den Schinken in kleine Stücke reißen. Diese ebenfalls auf dem Flammkuchen verteilen und mit Käse bestreuen.
  5. Bei 250 °C Ober- und Unterhitze 10 Minuten backen.

Spargel-Flammkuchen Rezept