Tomaten Mohn Brot Brotbackautomat Rezept

Dieses Rezept für den Brotbackautomat ist etwas ungewöhnlicher, schmeckt aber trotzdem sehr lecker. Ein Tomatenbrot mit Mohn, welches dank dem Brotbackautomaten sehr schnell zubereitet ist. Einfach die Zutaten in den Brotbackautomaten füllen und starten. Schon hat man ein leckeres Brot zum Frühstück oder Abendessen.

Egal ob mit Käse oder mit Wurst, dieses Brot passt super und man schmeckt die Tomaten und den Mohn sehr gut raus.

Tomaten-Mohn-Brot BBA Rezept

Tomaten-Mohn-Brot Rezept aus dem Brotbackautomat

Zutaten

  • 60 ml Sonnenblumenöl
  • 250 ml pürierte Tomaten
  • 3 Eier
  • 375 g Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 1 EL Zucker
  • 40 g fein gemahlener Mohn

Zubereitung

  1. Das Sonnenblumenöl, die pürierten Tomaten und die Eier gut verrühren. Danach erst die Tomaten-Eier-Mischung in die Backform des Brotbackautomatens geben und danach die restlichen Zutaten in der angegebenen Reihenfolge.
  2. Das Programm „Backpulver“ oder „Kuchen“ starten, je nachdem was für ein Programm für Brote mit Backpulver es bei eurem Brotbackautomat es gibt. Nach der Hälfte der Zeit prüfen, ob die Zutaten alle verknetet wurden und falls nötig mit einem Teilschaber vorsichtig vom Rand des Automaten streifen.

Tomaten-Mohn-Brot aus dem Brotbackautomat Rezept