Wassermelone Margarita Wassermelonencocktail mit Limette Salz Margarita Sommer Grillen Getraenk Rezept

Dieser Wassermelone-Limetten-Margarita ist ein fruchtiger Sommercocktail. Bei dem Wetter ist ein erfrischender und fruchtiger Cocktail genau das richtige, um den Abend entspannt ausklingen zu lassen. Der Sommercocktail wird mit frischen Zutaten zubereitet, die im Mixer zerkleinert werden. Die Wassermelone, Limette und den Tequila schmeckt man gut heraus. Die nötige Süße kommt durch Zuckersirup und selbstverständlich hat der Margarita den typischen Salzrand, der einen besonderen Geschmack gibt.

Nach dem ich schon länger kein Rezept mehr für ein Getränk gepostet habe dachte ich, es wäre mal wieder Zeit. Gestern habe ich eine riesige Wassermelone gekauft, die jetzt zu vielen Gerichten und auch Getränken verarbeitet wird. Das Rezept für Wassermelone-Limetten-Margarita ist im Geschmack frisch und sogar mein Mann, der eigentlich keine Wassermelone mag, findet den Sommercocktail sehr lecker. Durch ein Stück Wassermelone und eine Scheibe Limette am Rand sieht der Cocktail besonders gut und einladend aus und Ihr könnt ihn auch gut euren Gästen anbieten.

Hinweis: Euer Mixer sollte Eiswürfel zerkleinern können. Wenn Ihr euch nicht sicher sein, ob er dies kann, dann solltet Ihr lieber Crushed Ice verwenden, da der Mixer sonst kaputt gehen kann.

Wassermelone Limette Margarita Sommercocktail Salz Salzrand Rezept

Wassermelone-Limetten-Margarita Rezept

Menge: 4 Margaritas

Zutaten

  • 230 g Wassermelonen (ohne Rand) + etwas für die Dekoration
  • 2 Limetten
  • 8 cl Tequila
  • 2 cl Zuckersirup
  • 7 Eiswürfel
  • Salz

Zubereitung

  1. Die Wassermelone in kleine Würfel schneiden und entkernen. Die Limette halbieren und zwei dünne Scheiben für die Dekoration abschneiden. Den oberen Rand der beiden Gläser mit Limettensaft bestreichen. Auf einen Teller Salz geben und den Gläserrand darin drehen, bis ein schöner Salzrand entstanden ist.
  2. Die Wassermelonenwürfel in einen Mixer geben. Die Limetten ausdrücken und den Limettensaft zur Wassermelone geben. Den Tequila und Zuckersirup abmessen und hinzufügen. Zum Schluss die Eiswürfel hinzugeben und den Mixer schließen. Danach Zerkleinern, bis eine glatte Flüssigkeit entstanden ist.
  3. Die Gläser mit einem Stück Wassermelone und einer Limettenscheibe dekorieren und die Wassermelone-Limetten-Margarita einfüllen.

Wassermelone Limette Margarita Frucht Margarita Salz fruchtig Rezept Cocktail