Schnelles einfaches Dessert Weihnachten Schokomousse Rezept

Ein Rezept für ein Schokomousse zu Weihnachten mit Kardamom und Zimt. Zum Weihnachtsessen gehört auch immer ein leckeres Dessert. Je nachdem wie aufwendig gekocht wird, hat man für das Dessert nicht viel Zeit übrig. Oder man wählt nur schnell zubereitetes Essen, damit man mehr Zeit mit der Familie hat. Und für alle die ein schnelles und einfaches Weihnachtsdessert suchen, habe ich heute das passende Rezept: Weihnachts-Schokomousse.

In ungefähr 15 Minuten ist dieses Dessert fertig und man kann es entweder direkt essen oder schon im Vorfeld zubereiten und kalt stellen. Ich persönlich finde die Variante, die noch etwas im Kühlschrank stand besser, da das Mousse so etwas fester wird. Man brauch nur wenig Zutaten und das Schokomousse ist ohne Ei.

Schnelles Weihnachts-Schokomousse weihnachtliches Dessert Rezept

Schnelles Weihnachts-Schokomousse Rezept

Menge: 4 Portionen

Zutaten

  • 200 g Vollmilchschokolade
  • 2 TL Butter
  • 1 Msp Kardamom
  • 1 TL Zimt
  • 400 g Schlagsahne
  • etwas Backkakao

Zubereitung

  1. Die Schokolade klein brechen und mit der Butter über einem heißen Wasserbad schmelzen. Wenn die Schokolade flüssig ist, den Kardamom und Zimt unter die Schokolade rühren.
  2. In einer mittelgroßen Schüssel die Sahne steif schlagen und die etwas abgekühlte Schokolade in mehreren Durchgängen vorsichtig unterheben. Am besten geht das mit einem Teigschaber, wer keinen hat, kann auch einen großen Löffel nehmen.
  3. Das Mousse auf die Gläser verteilen und mit etwas Backkakao bestäuben (am besten verwendet Ihr dafür ein kleines Sieb).

Schnelles Weihnachts-Schokomousse Rezept

Adventskalender 2014