Wer seine selbstgemachte Marmelade verschenken möchte, kann diese noch schön dekorieren. Ich habe hier sowohl Dekorationsmöglichkeiten sowie Beschriftungsideen zusammengetragen. Es sollte für jeden etwas dabei sein. Auf den einzelnen Bildern habe ich zur Deutlichkeit entweder den Deckel oder die Etiketten dekoriert.

Marmelade-dekorieren

Deckeldekoration

Einige Gläser haben schöne Deckel, die man nicht verstecken muss. Man kann aber auch eine Marmeladenhaube über den Deckel setzen und diese dann mit einem farblich passenden Band festbinden.

Eine Möglichkeit ist es, aus einem schönen, passenden Stoff oder Spitze einen Kreis auszuschneiden. Dieser wird dann auf den Marmeladendeckel gelegt und mit einem Band festgebunden. Die folgende Marmelade habe ich so zu Weihnachten verschenkt. Der rote Stoff mit den goldenen Sternen passt ideal zur Weihnachtszeit.

Adventsmarmelade mit Stoffhaube

Adventsmarmelade mit Stoffhaube

Wer dünnes Papier oder auch Backpapier hat, kann dieses zuschneiden und ebenfalls mit einem Band festbinden. Zum Backpapier passt sehr schön Bakers Twine.

Dekoriert mit Backpapier und Bakers Twine

Dekoriert mit Backpapier und Bakers Twine

Oder man verwendet eine bunte Serviette, die man kreisrund ausschneidet und auf dem Glas festbindet.

Dekoriert mit Serviette und Bakers Twine

Dekoriert mit Serviette und Bakers Twine

Eine etwas ausgefallenere Idee ist es, eine schönes Muffin Papierförmchen umzufunktionieren. Einfach verkehrt herum daraufsetzen und ebenfalls mit einem Band festbinden.

Dekoriert mit Muffinförmchen und Bakers Twine

Dekoriert mit Muffinförmchen und Bakers Twine

Wenn man bereits ein hübsches Glas mit einem schönen Deckel hat, kann man auch einfach nur eine breite Schleife drumbinden und ist schon fertig. Dies ist ein eher schlichtes Design und weniger aufwendig.

Schlicht dekoriert mit verschiedenen Schürren

Schlicht dekoriert mit verschiedenen Schürren

Beschriftung

Hier hat man auch wieder mehrere Möglichkeiten. Entweder hängt man einen Anhänger an die Marmelade oder klebt einen Aufkleber aufs Glas oder den Deckel. Im Internet gibt es Vorlagen die man ausdrucken kann und dann selber ausschneidet. Hier habe ich euch schon mal eine Seite vorgestellt, wo man kostenlos Etiketten selbst gestalten und ausdrucken kann.

Es gibt fertige Anhänger zu kaufen, dies ist die einfachste Variante. Wenn man einen passenden Stanzer hat, kann man auch diesen verwenden. Ebenso gibt es Schablone, welche man erst aufzeichnet und dann ausschneidet.

Ausgestanzter Anhänger

Ausgestanzter Anhänger

Alternativ kann man auch einen Aufkleber verwenden, denn man selbst beschriftet. Hierfür gibt es in den meisten Läden fertige Aufkleber zu kaufen.

Aufkleber zum selbst Beschriften

Aufkleber zum selbst Beschriften

 

Wenn man Etikettenpapier hat, kann man dieses Bedrucken und anschließend auf die Marmelade kleben. Wenn vorhanden kann auch eine Etikettiermaschine verwendet werden und so den gewünschten Text auf die Marmelade kleben.

Beschriftung mit der Etikettiermaschine

Beschriftung mit der Etikettiermaschine

Nun bleibt nur die Frage: Was soll auf den Anhänger oder Aufkleber drauf? Hier ein paar Beispiele:

  • Inhalt: Art / Sorte der Marmelade, damit man immer weiß, was drin ist.
  • Herstellungsdatum, alternativ auch nur Monat und Jahr
  • Inhaltsmenge
  • Tipps für die Verwendung
  • Verwendete Zutaten (dies ist besonders für Allergiker wichtig)