Allgemeine Informationen

1. Blog-Geburtstag

Am 14. Juni 2013 hat alles begonnen, der erste Beitrag ist online gegangen. Mein Blog ist nun ein Jahr alt und ich kann euch sagen es war ein sehr aufregendes Jahr. Die Zeit ist so schnell vergangen, aber ich hatte auch viel Spaß in dieser Zeit. Zu Beginn hatte ich noch keine Ahnung vom Bloggen und habe mich in das Thema eingelesen. Das Meiste lernt man aber erst mit der Zeit. Und eins könnt ihr mir glauben, ich habe wirklich viel gelernt.

Ich kann auf ein interessantes Jahr zurückblicken, in dem ich viele nette Leute kennenlernen durfte.

Schokolade-Nuss-Nutella-Bananen-Cupcake

Diesen Geburtstag möchte ich nutzen um Danke zu sagen. Danke für alle Besucher, Leser, Liker, Teiler meiner Beiträge, Fans, Kommentareschreiber, Follower … kurz jedem, der meinen Blog liest, folgt oder unterstützt. Ohne euch würde ich seltener Beiträge schreiben. :-D
Ein besonderer Dank geht auch an meine Familie und meine Freunde die mich immer fleißig unterstützen, meine gebackenen Experimente essen und mir Rückmeldung geben. In diesem Zusammenhang auch ein extra Danke an Julia, die gerne meine Kreationen probiert und meine Beiträge Korrektur liest. Ohne sie wären hier öfters mal Rechtschreibfehler versteckt. Der größte Dank geht an meinen Freund, der alle was ich zubereite probieren „darf“, sich ständig meine Beiträge anhören muss und mit mir Bilder aussucht. Der sich auch meine vielen Beitragsideen vorher anhört, mir seine Meinung dazu sagt und dabei immer ehrlich ist.

Zur Feier des Tages habe ich etwas für euch gebastelt, eine kleine Infografik mit ein paar Fakten zum ersten Blogjahr. Dort aufgeführt werden die beliebtesten Rezepte und Beiträge des Jahres, Zahlen zu den Beiträgen, Entwicklung der Besucherzahlen und zum Schluss noch ein paar lustige Zahlen.

Blog-Geburtstag-MakeItSweet

Wer sich einen Beitrag der beliebtesten Beiträge des Jahres genauer ansehen möchte, hier noch die Links dazu.

10 beliebtesten Rezepte des Jahres

  1. Zitronen Cake Pops
  2. Schnelles Nutella Dessert
  3. Himbeer-Butterkeks-Kuchen
  4. Bienenstich
  5. Hugo (Cocktail) und Hugo-Gelee
  6. Bratapfelsirup mit Zimt
  7. Schokoladen-Herzkuchen ohne Herzbackform
  8. Muffin mit Nutella Füllung und Bananen-Topping
  9. Philadelphia Kuhflecken Torte – ohne Backen
  10. Schokomuffin mit flüssigem Kern

5 beliebtesten Beiträge des Jahres (ohne Rezepte)

  1. 7 Tipps zum Hefeteig “gehen lassen”
  2. 10 Tipps für den Umgang mit den Brotbackautomaten
  3. Einfach Halloween-Muffins dekorieren
  4. Ideen zum Verpacken von Plätzchen
  5. Resteverwertung Eigelb

Ich freue mich, dass ich mein Hobby Backen um ein weiteres Hobby, das Bloggen, erweitern und damit kombinieren konnte. Es macht mir wirklich viel Spaß und Ihr werdet noch einiges von mir hören.

Damit verabschiede ich mich für heute bei euch und gehe noch etwas feiern :-D

Viele Grüße
Saskia

Keine Kommentare

Leave a Reply