Eingemachtes/ Rezept

Avocado-Tomate-Brotaufstrich Rezept

Avocado-Tomate-Brotaufstrich vegetarisch vegan Rezept

Ein Rezept für einen leckeren, selbstgemachte Avocado-Tomate-Brotaufstrich. Avocado esse ich sehr gerne, auf dem Brot oder auch als Guacamole. Den Brotaufstrich kann schnell zubereitet werden. Wer morgens oder abends Lust auf diesen Brotaufstrich hat, sollte ihn am besten kurz vor dem Essen zubereiten.

Durch die frischen Zutaten ist der Brotaufstrich sehr gesund. Außerdem ist er vegan und somit auch vegetarisch. Durch den Zitronensaft behält der Brotaufstrich seine grüne Farbe.

Avocado Brotaufstrich mit Tomaten vegetarisch vegan Rezept

Avocado-Tomate-Brotaufstrich Rezept

Zutaten

  • 1 reife Avocado
  • 1 EL Zitronensaft
  • 3 kleine Tomaten
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Zubereitung

  1. Die Avocado halbieren, entkernen und aus der Schale entfernen. Die eine Hälfte der Avocado in eine kleine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Den Zitronensaft hinzugeben und unterrühren. Die andere Hälfte in kleine Würfel schneiden und zu der zerdrückten Avocado geben.
  2. Die Tomaten waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Knoblauchzehe zerdrücken und mit den Tomatenstücken zur Avocado geben. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

Avocadobrotaufstrich Tomate vegetarisch vegan Rezept

2 Kommentare

  • Reply
    hpt63gie
    8. Februar 2016 at 13:19

    Den mache ich auch regelmäßig, bei mir kommt allerdings noch eine fein gewürfelte Zwiebel, nach Möglichkeit eine rote, mit hinein, und wenn ich ausreichend Zeit habe, mach ich die Kerne aus der Tomate raus. Egal wie es schmeckt immer lecker. Gerade gestern hab ich den Aufstrich gemacht und SCHWUPP weg war er.

    • Reply
      Saskia
      8. Februar 2016 at 13:29

      Oh ja,mit Zwiebeln klingt das auch gut. Werde ich das nächste Mal auch probieren! Danke für den Tipp.

    Leave a Reply