Rezept

Käsesuppe mit Parmesan, Weißwein, Sahne und Knoblauch

Vorspeise Parmesanschaumsuppe mit Chiliflocken Rezept

Ein Rezept für eine Käsesuppe mit Parmesan, Weißwein, Sahne, Schalotten und Knoblauch. Die Suppe wird kurz vorm Servieren noch aufgeschäumt und bekommt dadurch eine besondere Konsistenz. Abgerundet wird die Suppe mit Chiliflocken und selbstgemachten Croûtons.

Kaesesuppe mit Chili Croutons Rezept

Käsesuppe mit Parmesan, Weißwein, Sahne und Knoblauch

Parmesanschaumsuppe mit Chiliflocken, Weißwein, Sahne, Schalotten und Knoblauch. Die Suppe wird kurz vorm Servieren noch aufgeschäumt.

einfach

Zutaten

2 Portionen
300 ml Gemüsebrühe
1 Scheibe Toast
0.5 Schalotte
1 kleine Knoblauchzehe
2 TL Butter
1 EL Mehl
30 ml Weißwein
50 g geriebener Parmesan
100 g Schlagsahne
Chiliflocken

Zubereitung

  1. Die Gemüsebrühe aufsetzen. Währenddessen aus dem Toast kleine Sterne ausstechen, falls Ihr eine entsprechende Form habt. Sonst den Toast in kleine Würfel schneiden. Die Schalotte und die Knoblauchzehe schälen und in ganz kleine Würfel schneiden.
  2. Die Schalotte und den Knoblauch mit einem Teelöffel Butter kurz andünsten. Das Mehl hinzugeben und gut verrühren. Mit dem Weißwein ablöschen und die Gemüsebrühe hinzugeben. Nebenbei den Toast mit der restlichen Butter von allen Seiten anbraten, bis die Croûtons schön knusprig sind.
  3. Wenn die Schalotte-Weißwein-Gemüsebrühe wieder kocht, den geriebenen Parmesan hinzugeben und so lange unter rühren kochen lassen, bis der Käse geschmolzen ist. Die Schlagsahne hinzugeben und die Suppe vom Herd nehmen. Mit einem Pürierstab die Suppe vorm Servieren aufschäumen. Die Chiliflocken kann sich dann jeder nach eigenem Geschmack darüber streuen.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @makeitsweet.de auf Instagram.

Parmesansuppe mit Chiliflocken und Croutons Rezept