Rezept/ Salat Rezepte

Taco Salat im Glas Rezept

Nacho Salat im Glas Rezept Tacos einfach zubereiten Bohnen Mais mexikanisch

Viele kennen den mexikanischen Taco Salat mit Hackfleisch, Mais, Kidney Bohnen, Käse und Salsa Soße. Daraus habe ich einen Salat im Glas gemacht, für welchen ich heute das Rezept für euch habe. Der mexikanischen Taco Salat im Glas ist perfekt zum Mitnehmen als Mittagessen. Die Zubereitung ist einfach und die verschiedenen Zutaten werden in ein Glas geschichtet. Das sieht besonders toll aus und da das Glas verschlossen wird, hält sich der Salat im Kühlschrank auch und kann dadurch gut vorbereitet werden, falls man an einem anderen Tag weniger Zeit hat. Auch kalt schmeckt der Schichtsalat super.

Meine Gläser auf den Bildern haben ein Fassungsvermögen von einem Liter und mit den unten genannten Rezept erhält man zwei Gläser. Ein Glas mit diesem Schichtsalat war eine gute Menge zum Mittagessen. Der Salat war nach der Zubereitung durchgehen gekühlt und wir haben diesen zwei Tage nach der Zubereitung gegessen. Also ideal, wenn man bereits weiß, dass man an einem anderen Abend keine Zeit hat, um Essen vorzubereiten.

Nachosalat Tacosalat Hackfleischsalat Kaese Mais Bohnen im Glas Rezept mitnehmen zubereiten Mittag

Taco Salat im Glas Rezept

Menge: 2 Salate im Glas (je 1000 ml)

Zutaten

  • 120 g Hackfleisch
  • 1/2 kleinen Salat
  • 8 Mini-Tomaten
  • 100 g Kidney Bohnen
  • 120 g Mais aus der Dose
  • 125 ml Salsa Soße
  • 50 g Reibekäse
  • 30 g Tortilla Chips
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Das Hackfleisch in einer kleinen Pfanne anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Danach zum Abkühlen beiseite stellen.
  2. Den Salat waschen und zerkleinern. Die Tomaten ebenfalls waschen und dann halbieren. Die Kidney Bohnen und den Mais über einem Sieb abschütten.
  3. Nun geht es ans Schichten des Salat im Glas. Dabei mit der Salsa Soße beginne und den grünen Salat darauf verteilen. Die Tomaten draufgeben und im Anschluss erst die Kidney Bohnen und dann den Mais verteilen. Das abgekühlte Hackfleisch auf den Mais geben und dann den Reibekäse drüber streuen. Zum Schluss noch ein paar Tortilla Chips zerkleinern und oben auf den Salat streuen.

Nacho Salat im Glas Rezept Mais Bohnen Kaese Salsa mitnehmen Mittagessen einfach zubereiten Hackfleisch

2 Kommentare

  • Reply
    Rita Lehmann
    18. Juni 2017 at 21:38

    Hallo, ich wollte mal nachfragen, ob das richtig ist, daß der grüne Salat direkt auf die Salsasoße kommt. Matscht der dann nicht durch?
    VG Rita Lehmann

    • Reply
      Saskia
      18. Juni 2017 at 21:46

      Hallo Rita,
      bei normalem Dressing wird der grüne Salat schnell matschig. Die Salsasoße ist dickflüssiger und der grüne Salat liegt oben drauf. Dadurch wird der grüne Salat nicht matschig. Bei uns hat es funktioniert.
      Wenn du magst, kannst du auch erst die Tomaten ins Glas geben und den grünen Salat auf die Tomaten.
      Viele Grüße
      Saskia

    Leave a Reply