Einfache Blaubeermuffins – saftig

Zum Rezept springen
Einfache Blaubeermuffins Rezept Blaubeeren Heidelbeeren Heidelbeermuffins vegetarisch, sehr saftig

Ein Rezept für einfache Blaubeermuffins, die besonders saftig und fruchtig schmecken. Die Zubereitung ist sehr einfach und man die meisten Zutaten hat man bereits zu Hause. Statt Blaubeeren können auch Heidelbeeren oder andere Früchte verwendet werden.

Diese Blaubeermuffins schmecken schön fruchtig und die Blaubeeren werden in den Muffins weich und geben einen leckeren Geschmack ab. Das Rezept ist recht einfach gehalten, was sich aber nicht auf den Geschmack auswirkt.

Muffins Blaubeere Heidelbeere einfach Rezept vegetarisch

Einfache Blaubeermuffins

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Saftige Muffins mit Blaubeeren

einfach

Zutaten

12 Stücke
200 g weiche Butter
4 Eier
120 g Zucker
350 g Mehl
1 Packung Backpulver
2 EL Vanilleextrakt
1 Prise Salz
200 g Blaubeeren

Zubereitung

  1. In einer mittelgroßen Schüssel mit einem Handmixer die Butter mit den Eiern und dem Zucker gut verrühren. Mehl, Backpulver, Vanilleextrakt und Salz hinzugeben und ebenfalls gut verrühren.
  2. Die Blaubeeren waschen, gut abtropfen lassen und dann am besten mit einem Teigschaber unter den Teig heben.
  3. Den Teig der Blaubeermuffins zu 2/3 in Muffinförmchen füllen und bei 180 °C Ober- und Unterhitze 30 Minuten backen.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @makeitsweet.de auf Instagram.

Einfache Heidelbeermuffins Rezept Blaubeeren Heidelbeeren