Blätterteig mit Zucchini Fingerfood

Zum Rezept springen
Zucchini Haeppchen Creme Fraiche Zwiebeln Fingerfood Rezept schnell und einfach

Diese kleine Blätterteig mit Zucchini Fingerfood sind schnell zubereitet. Bei warmem Wetter kann man sie kalt essen und bei kaltem Wetter warm direkt aus dem Ofen. Dieses Rezept für Fingerfood kann man auch gut zur Resteverwertung nutzen, wenn man noch eine Zucchini übrig hat. Man kann das Zucchini-Fingerfood entweder als Hauptspeise oder für zwischendurch backen. Auch als Snack oder Fingerfood eignen sie sich für eine Party oder Feier mit mehreren Personen oder als Beilage zum Grillen.

Dieses Zucchini-Fingerfood ist sehr einfach in der Zubereitung. Der Blätterteig wird ausgestochen, mit Crème fraîche bestrichen, Zwiebeln und Zucchini darauf, etwas würzen und in den Ofen. Man kann sie sehr gut vorbereiten und bei Bedarf backen. Je nach eigenem Geschmack kann man auch andere Gewürze wie beispielsweise Paprikagewürz oder Chili verwenden.

Die Menge des Fingerfood richtet sich nach der Dicke der Zucchini und der Blätterteig Kreise. Das Rezept ist vegetarisch.

Du willst keine Neuigkeiten mehr verpassen und passende Rezeptideen erhalten?
Dann melde dich für meinen Newsletter an!

Zum Newsletter
Zucchini Haeppchen mit Creme Fraiche und Zwiebeln Fingerfood Rezept schnel und einfach vegetarisch

Blätterteig mit Zucchini Fingerfood – schnell und einfach

Schnell und einfaches Fingerfood mit Zucchini

Zutaten

20 Stücke
1 Blätterteig
1 Zucchini
0.5 Zwiebel
100 g Crème fraîche
Kräutersalz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Zucchini waschen und die Enden entfernen. Die Zucchini in gleich große Scheiben schneiden. Die Scheiben sollten einen halben cm dick sein, damit man die Zucchini auch gut schmeckt. Aus dem Blätterteig die passende Anzahl an Kreisen ausstechen, die etwas größer als die Zucchini-Scheiben sind. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
  2. Die Blätterteig-Kreise auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit Crème fraîche bestreichen. Mit einer Gabel funktioniert das ganz gut. Die Zwiebelwürfel gleichmäßig darüber verteilen. Jeweils eine Zucchini-Scheibe mittig drauflegen. Mit Kräutersalz und Pfeffer gut würzen. Das Zucchini-Fingerfood bei 180 °C Ober- und Unterhitze ungefähr 25 Minuten backen.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @makeitsweet.de auf Instagram.

Zucchini Haeppchen Blaetterteig Creme Fraiche und Zwiebeln Fingerfood Rezept vegetarisch