Bloody Mary Cocktail

Zum Rezept springen
Cocktail Tomate Tomatensaft Wodka Vodka BloodyMary Rezept

Bloody Mary ist ein Cocktail mit Tomatensaft, Wodka und verschiedenen Gewürzen. Geschmacklich erinnert der Cocktail an eine scharfe Tomatensuppe und zählt zu den wenigen herzhaften Cocktails, die es gibt. Er ist schnell zubereitet und man braucht nur wenig Zutaten, die man überall kaufen kann. Den Cocktail trinkt mein Mann gerne und er hat extra für uns einen gemixt und mir sein Rezept verraten. Wenn Ihr eine Selleriestaude mit in den Cocktail gebt, kann diese zum Umrühren verwendet und natürlich auch gegessen werden.

Aufgrund des Namens „Bloody Marry“ und der roten Farbe eignet sich der Cocktail auch super für die nächste Halloweenparty. Also wenn Ihr ein Getränk für eure Halloweenfeier sucht, kann ich euch diesen Cocktail empfehlen.

Wenn man lieber einen Cocktail ohne Alkohol möchte, kann man den Wodka auch weglassen.

Bloody Mary Cocktail Rezept
Werbung

Bloody Mary Cocktail

Zutaten

1 Stück
5 cl Wodka
15 cl Tomatensaft
2 Tropfen Tabasco
Salz und Pfeffer
2 Eiswürfel
1 Stange Staudensellerie

Zubereitung

  1. Die Staudensellerie gut waschen und die trockenen Stellen entfernen.
  2. Den Wodka und Tomatensaft abmessen und in einen Cocktailshaker geben. Den Tabasco, Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzugeben. Die Eiswürfel hinzufügen, den Cocktailshaker gut verschließen und ungefähr 20 Sekunden schütteln.
  3. Den Cocktail in ein Glas füllen und die Staudensellerie Stange ins Glas geben. Am besten schmeckt der Cocktail, wenn er sofort serviert wird.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @makeitsweet.de auf Instagram.