Rezept/ Cupcake und Muffin Rezepte

Himbeere Muffins mit Topping Rezept

Himbeer-Muffin mit Himbeeren Topping Rezept Valentinstag Liebe Himbeere einfach lecker Dessert

Ein Rezept für leckere Himbeere Muffins mit einem Himbeeren Topping. Die Muffins sind perfekt für den Valentinstag oder als Geschenk aus der Küche für die Liebsten. Auch auf einer Feier oder zum einfach so essen eignen sich die Himbeermuffins. Der Muffin hat ganze Himbeeren im Teig und ein rosa Himbeeren Topping.

Es werden für dieses Rezept gefrorene Himbeeren verwendet, dadurch kann man diese Himbeer Muffins auch außerhalb der Himbeeren Saison zubereiten und muss nicht darauf warten. Mit frischen Himbeeren kann man die Muffins auch zubereiten, hier muss man beim Unterheben der Himbeeren aber darauf achten, dass man diese nicht zerdrückt.

Die Zubereitung ist trotz des extra Toppings schnell und einfach, da alle Zutaten für den Teig bis auf die Himbeeren in eine Schüssel gekommen und direkt verrührt werden. Danach noch die Himbeeren unterheben und direkt in den Backofen. Wer mag, kann die Muffins auch ohne Topping zubereiten und ist noch schneller fertig.

Himbeeren Cupcake mit Himbeeren Topping Rezept Liebe Valentinstag Nachtisch

Himbeere Muffins mit Topping Rezept

Menge: 6 Muffins

Zutaten Teig

  • 80 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 60 g Zucker
  • 1 EL gerieben Orangenschale
  • 80 g weiche Butter
  • 1 Ei
  • 100 g gefrorene Himbeeren

Zutaten Topping

  • 50 g weiche Butter
  • 60 g Frischkäse
  • 40 g Puderzucker
  • 15 g Himbeere-Konfitüre
  • 1 TL Vanilleextrakt

Zubereitung

  1. Die Himbeeren etwas antauen lassen.
  2. In eine mittelgroße Schüssel das Mehl, das Backpulver, den Zucker, die Orangenschalen, die weiche Butter und ein Ei geben und alles zu einem glatten Teig mit dem Handmixer verrühren. Die Himbeeren unter den Teig heben.
  3. Den Teig in Muffinförmchen füllen und bei 180°C Ober- und Unterhitze 30 Minuten backen. Danach die Muffins abkühlen lassen.
  4. Für das Topping den Frischkäse mit der Butter, dem Puderzucker, dem Vanilleextrakt und der Himbeere-Konfitüre verrühren. Das Topping in einen Spritzbeutel füllen und für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen, dass es fester wird. Danach das Topping auf die Muffins aufspritzen und nach Wunsch dekorieren.
Follow on Instagram
Hast Du das Rezept ausprobiert?
Erwähne @makeitsweet.de auf Instagram. Die besten Bilder teile ich in meiner Story.
Himbeermuffin mit Himbeeren Topping Rezept rosa einfach fruchtig suess