Couscous Salat mit Mozzarella und Zucchini – Salat im Glas

Zum Rezept springen
Couscous Salat mit Mozzarella und Zucchini - Salat im Glas

Ein einfaches Rezept für einen Couscous Salat mit Mozzarella, Tomaten und Zucchini. Die Zubereitung ist einfach, man muss nur den Couscous kochen. Die restlichen Zutaten werden roh verarbeitet. Beim Schichten im Glas sollte man darauf achten, dass das Dressing nicht in Kontakt mit dem Couscous kommt, da dieser sonst das ganze Dressing in sich aufzieht. Deswegen ist zwischen dem Couscous und dem Dressing noch die Zucchini. Später vor dem Verzehr wird der Salat vermischt und man bekommt einen leckeren Couscous Salat.

Den Salat im Glas kann man sehr gut vorbereiten und mit in die Arbeit oder zu einem Picknick nehmen. Wem das Glas zum Essen zu klein ist, kann den Couscous Salat auch zum Verzehr in eine passende Schüssel schütten. Alternativ kann man auch ein größeres, gut verschließbares Glas wählen, in dem man den Salat durch Schütteln vermischen kann.

Wer keinen Spiralschneider hat, kann die Zucchini auch von Hand in dünne Streifen schneiden. Die Kresse kann auch weggelassen werden.

Hier auf meinem Foodblog findest du noch viele weitere einfache Couscous Rezepte, vor allem viele Couscous Salat Rezepte. Die Couscous Rezepte kann man gut vorbereiten und mitnehmen.

Du willst keine Neuigkeiten mehr verpassen und passende Rezeptideen erhalten?
Dann melde dich für meinen Newsletter an!

Zum Newsletter
Couscous Salat mit Zucchini, Tomate und Mozzarella im Glas geschichtet

Couscous Salat mit Mozzarella und Zucchini – Salat im Glas

Couscous Salat im Glas mit Mozzarella, Tomaten und Zucchini. Die Zubereitung ist einfach.

Zutaten

2 Portionen
1 Zucchini
100 g Couscous
200 ml Wasser
150 g Mini Mozzarella
12 Mini Tomaten
6 EL Olivenöl
6 EL Balsamico
Salz, Pfeffer
Etwas Kresse

Zubereitung

  1. In einem kleinen Topf das Wasser aufkochen. Den Topf vom Herd nehmen und den Couscous hinzugeben. Den Couscous aufquellen lassen.
  2. Die Zucchini waschen, die Enden entfernen und mit einem Spiralschneider in dünne Streifen schneiden. Die Mini-Tomaten waschen.
  3. Das Olivenöl mit dem Balsamico und etwas Kresse zu einem Dressing verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. In das Glas erst das Dressing geben. Danach die Zucchini Streifen hinzugeben. Anschließend den Couscous hinzugeben und die Mini Mozzarella sowie die Tomaten darauf geben. Etwas Kresse als Dekoration darüber streuen. Bis zum Verzehr kühl lagern.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @makeitsweet.de auf Instagram.