Einfaches Pizzabrot aus dem Brotbackautomat

Zum Rezept springen
Pizza Brot Brotbackautomat Rezept BBA einfach schnell Pizzabrot

Im Brotbackautomat kann man schnell ein leckeres, frisches Brot backen, ohne viel Aufwand wie dieses schnelle Pizzabrot. Und das Brotrezept heute ist für ein Pizzabrot aus dem Brotbackautomaten. Das Brot enthält Salami und Käse und schmeckt dezent nach Pizza, also nicht zu aufdringlich. Man kann gerne noch mehr Oregano oder Pizzagewürz für einen intensiveren Geschmack hinzufügen.

Die Zubereitung geht dank des Brotbackautomaten sehr schnell und einfach: Zutaten klein schneiden, alle Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in den Brotbackautomaten geben und das Programm starten. Nach etwas mehr als drei Stunden hat man ohne viel Aufwand ein leckeres Brot.

Hier habe ich noch 10 Tipps für den Umgang mit dem Brotbackautomat für euch. Alle meine Rezepte auf dem Foodblog zum Brotbackautomaten gibts hier: Brotbackautomat Rezepte.

Pizzabrot aus dem Brotbackautomat Rezept

Pizzabrot aus dem Brotbackautomaten

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Ein Pizzabrot mit Salami und Käse entspricht ungefähr 900 Gramm

einfach

Zutaten

1 Stück
700 g Mehl
1 Pck Trockenhefe
1 TL Zucker
1 TL Salz
1 TL Paprikagewürz
2 EL Oregano
100 g Salami
100 g Gouda
500 ml Wasser

Zubereitung

  1. Die Salami und den Gouda in kleine Würfel schneiden.
  2. Die Zutaten in der folgenden Reihenfolge in die Backform des Brotbackautomaten geben: das Mehl, die Trockenhefe, den Zucker, das Salz, das Paprikagewürz, das Oregano, die gewürfelte Salami, den gewürfelter Gouda und das Wasser.
  3. Das Standardprogramm für ein Brot mit Hefe starten. Bei mir dauert es 3 Stunden und beinhaltet kneten, gehen lassen und anschließend backen.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @makeitsweet.de auf Instagram.

Pizzabrot aus dem Brotbackautomat Rezept BBA