Keks und Plätzchen/ Rezept

Schokoladen-Pistazien-Cookies Rezept

Ein einfaches Rezept für Schokoladencookies mit Pistazien. Die Zutaten für den Teig werden verrührt und anschließend die Cookies geformt. Nach dem Backen werden die Schokocookies noch mit Zartbitterschokolade und Pistazien verziert.

Durch den Kontrast von braun und grün sehen die Cookies sehr ansprechend aus. Ich finde die Schokocookies mit Streifen aus Zartbitterschokolade und Pistazien besonders schön, man kann die Cookies aber auch einfach mit Schokolade bestreichen und anschließend mit Pistazien bestreuen.

Schokoladen-Pistazien-Cookies Rezept

Menge: 18 Cookies

Zutaten

  • 160 g weiche Butter
  • 180 g brauner Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 260 g Mehl
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • 1/4 TL Salz
  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 25 g gehackte Pistazien

Werbung

Zubereitung

  1. Butter, braunen Zucker und Vanillezucker in einer mittelgroßen Schüssel mit einem Handmixer verrühren. Das Ei hinzugeben und unterrühren. Anschließend Mehl, Kakaopulver, Backpulver und das Salz hinzugeben und zu einem festen Teig verrühren.
  2. Den Teig zu Kugel in der Größe eines Tischtennisballs formen und etwas flachdrücken.  Jeweils neun Cookies mit Abstand dazwischen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und bei 180 °C Ober- und Unterhitze 12 Minuten backen. Die Cookies kurz abkühlen lassen und dann vorsichtig mit einem Pfannenwender vom Backblech nehmen. Den Vorgang mit den restlichen Cookies wiederholen.
  3. Wenn die Cookies abgekühlt sind, die Zartbitterschokolade über einem Wasserbad schmelzen und mit einem kleinen Löffel die flüssige Schokolade über die Cookies verteilen. Ich lasse hierfür die Schokolade langsam vom Löffel laufen und bewege ihn über den Cookies hin und her. Direkt die gehackten Pistazien auf die noch flüssige Schokolade streuen. Wenn die Schokolade getrocknet ist, können die Schokocookies gegessen werden.

Keine Kommentare

Leave a Reply

Diese Website verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz