Kekse und Plätzchen Rezepte/ Rezept

Einfache Schoko-Ingwer-Plätzchen Rezept

schokoladenplaetzchen-mit-ingwer-rezept-vegetarisch


Ein Rezept für leckere Schoko-Ingwer-Plätzchen mit Kakao und frischem Ingwer. Die Plätzchen schmecken im Nachgang nach Ingwer und sind sehr knusprig. Dekoriert werden diese mit bunten Zuckerperlen. Die Plätzchen werden als ein kompletter Teig gebacken und noch warm geschnitten. Daher braucht man keine Ausstecher und sie sind schnell zubereitet. Ideal auch für Backanfänger.

Wer auf der Suche nach etwas anderen Plätzchen ist, ist hier richtig. Mit Ingwer bei Plätzchen rechnen die wenigsten. Die Plätzchen schmecken sehr gut. Und je nach Wunsch kann man auch andere Zuckerstreusel verwenden zum Beispiel grüne, rote und weiße Zuckerstreusel oder welche mit einer Form wie Sternen oder Tannenbäumen. Auch bei der Form und Größe der Plätzchen kann man seine eigenen Vorstellungen umsetzen und statt Dreiecken auch Vierecke, Rauten oder andere Formen schneiden. Die einzelnen Schoko-Ingwer-Plätzchen sollten nicht zu groß geschnitten werden, da sie sonst leicht auseinander brechen.

Hier auf meinem Foodblog findest du noch viele weitere einfache Plätzchen Rezepte. Es gibt Plätzchen zum Ausstechen und ohne Ausstechen, mit Schokolade oder einer Füllung.Alle Weihnachtsrezepte findest du hier: Weihnachtsrezepte. Auch interessant: 25 Tipps zum Backen von Plätzchen und Ideen zum Verpacken von Plätzchen.

schokolade-ingwer-plaetzchen-suess-schnell-einfach-ohne-ausstecher-rezept

Rezept: Einfache Schoko-Ingwer-Plätzchen

Menge: 40 Plätzchen

Zutaten

  • 75 g weiche Butter
  • 75 g Puderzucker
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 100 g Mehl
  • 1 Ei
  • 1 TL Kakaopulver
  • 10 g Ingwer
  • 2 EL Zuckerperlen

Zubereitung

  1. Den Ingwer schälen und klein hacken. So klein wie möglich: Umso kleiner, umso besser.
  2. Die weiche Butter mit dem Puderzucker, dem Vanillezucker, dem Mehl, dem Ei und dem Kakaopulver in einer mittelgroßen Schüssel und dem Handmixer zu einem glatten Teig verrühren. Danach den klein gehackten Ingwer hinzugeben und unterrühren.
  3. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig zu einem 20 x 30 cm großen Rechteck verstreichen. Den Teig gleichmäßig mit den Zuckerperlen bestreuen. Die Plätzchen im Backofen bei 180°C Ober- und Unterhitze 20 Minuten backen.
  4. Direkt nach dem Backen die Dreiecke aus dem Teig schneiden und auf dem Backblech abkühlen lassen.
Follow on Instagram
Hast Du das Rezept ausprobiert?
Erwähne @makeitsweet.de auf Instagram. Die besten Bilder teile ich in meiner Story.
schoko-ingwer-plaetzchen-rezept-weihnachten