Rezept/ Salat Rezepte

Einfacher Thunfischsalat mit Mais und Feta Rezept

Ein einfaches und schnelles Rezept für einen Thunfischsalat mit Mais, Feta, Tomaten und Frühlingszwiebeln. Die Zutaten werden vorbereitet und vermischt. Wenn man den Salat etwas durchziehen lässt, schmeckt er noch besser. Den Salat kann man daher gut vorbereiten und auch mitnehmen. Er eignet sich als eigenständige Hauptspeise oder Beilage. Gut dazu passen beispielsweise gekochte Kartoffeln oder man bereitet den Salat als Grillbeilage zu.

Das Rezept ist sehr einfach und man kann eigentlich nichts falsch machen. Außerdem braucht man nur wenige Zutaten. Den Thunfischsalat kann man einfach seinem eigenen Geschmack anpassen. Wer es gerne scharf mag, kann auch noch ein paar Chilis in Scheiben schneiden und unter den Salat heben. Alternativ kann man auch Kidneybohnen in den Salat geben und hat so einen mexikanischen Thunfischsalat. Dekorieren kann man den Salat wie ich auf den Bildern mit einer geviertelten Tomate. Anschließend habe ich noch etwas groben Pfeffer über dem Salat verteilt.

Einfacher Thunfischsalat mit Mais und Feta Rezept

Menge: 1 Portion als Hauptspeise

Zutaten

  • 1 Dose Thunfisch in Saft
  • 70 g Mais aus der Dose
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 100 Feta
  • 5 Mini Tomaten
  • 3 EL Öl
  • 3 EL Essig
  • 1 TL Senf
  • Salz, Pfeffer
  • Chili, bei Bedarf

Werbung

Zubereitung

  1. Die Flüssigkeit des Thunfischs und Mais abschütten. Die Frühlingszwiebel putzen, den Stunk entfernen und in Scheiben schneiden. Den Feta in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten waschen und achteln.
  2. Erst den Thunfisch in die Salatschüssel geben und mit einer Gabel zerteilen. Danach den Mais, Frühlingszwiebeln, Feta und die Tomaten hinzugeben und verrühren. In einer kleinen Schüssel oder Tasse das Öl mit dem Essig und Senf verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und über den Thunfischsalat geben. Anschließend etwas durchziehen lassen.

Keine Kommentare

Leave a Reply

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren